RubinTrio

Das RubinTrio mu­si­ziert seit ü­ber 25 Jah­ren auf un­ge­zähl­ten Hoch­­­zei­ten, pri­va­ten Fes­t­­­en, klei­nen und gro­ßen Kon­­­zer­t­po­di­en und gas­tier­te be­reits fünf Mal auf dem Wie­ner O­pern­ball. Wir er­freu­en uns und un­ser Pu­bli­­kum mit ei­nem Re­per­­to­ire von Klas­sik bis Sa­lon­mu­sik, von Haydn bis Jo­hann Strauss o­der Ro­bert Stolz, von Schu­bert ü­ber Brahms bis Schos­ta­ko­vich o­der Piaz­zolla – und das mit den höch­sten An­sprü­chen an die mu­si­ka­lis­che Qua­li­tät.

Nach viel­en gu­­ten Ja­hren mit Bir­­git Saß­­­­­­­­­­manns­­­­­haus und Ul­rich Schoe­del ha­be ich heu­te das Ver­gnü­gen, mit dem Cel­lis­ten Klaus Käm­per – durch vie­le Kam­mer­mu­sik­pro­jek­te vom Duo, Trio bis Streich­sex­tett wohl­ver­traut – und dem Pi­a­nis­ten Pa­blo Ha­ven­­stein zu mu­si­zie­ren, mit dem mich ge­­mein­sa­me Auf­trit­te in mit­reis­sen­den Tan­go­shows ver­bin­den.

 

 

 

 

 

aktuelle Videos:

...das war schön:

 

 

 

So. 12.1.2020 - 17 Uhr -  3. Sendlinger Neujahrskonzert

 RubinTrio

* Felix Mendelssohn Bartholdy - Trio in d-Moll

* Werke von Astor Piazzolla

* Wiener Salon, Walzer und Virtuositäten...

 ...der Saal der Him­mel­fahrts­kir­che war bis auf den letz­ten Platz besetzt - was für ein Fest! (Live-­Videos folgen)

 

 

 

Sa. 4.1.2020 - 19 Uhr - Iffeldorfer Meisterkonzerte

* Felix Mendelssohn Bartholdy - Trio in d-Moll

* Astor Piazzolla - Vier Jahreszeiten

* Wiener Salon, Walzer und Virtuositäten...

(Live-­Videos folgen)

 

 

Presse:

Süddeutsche-Zeitung

 

Münchner Merkur

 

 

 

 

Das Rubin­Trio blickt auf ei­ne be­weg­te Ver­gan­gen­heit zu­rück: